Yamaha XS 1100 Trikes

Irgendwann wurde mal das Rad erfunden, das dann in verschiedenen Variationen den Einsatz in unseren Leben gefunden hat. In dem Automobilbau schwört man bis heute noch auf 4 Rädern, obwohl es auch 3-rädrige gab Autos gab. Im Motorradbau gab es ja nur 2 und zum besseren Transport wurde ein 3tes in Form eines Gespannes angebracht. Aber was dem einen zuviel, ist den anderen zu wenig, Und so gab es Aspiranten, die die Radstellung des Motorrades änderten und sich ihr eigenes Werk bauten: Das Trike.

Hochburg der Trikes war ursprünglich Amerika, dem Land ohne technische Überwachungsgewallt (TüV). Bei meinen Recherchen über die Yamaha XS  1100 Trikes, hat sich schnell herausgestellt, das in England die meisten guten Ideen entwickelt haben und das nicht nur zu unserem Fabrikat. Leider sind einige Bilder von nicht genügender Qualität, weil es sich um Scanns aus Zeitschriften oder Internetseiten handelt. Aber egal, wem es gefällt, schaut drüber her.


Verfasser dieser Seiten 
Rolf Bannemann
(XS-Rolf)
2006 ©